Retrofit

Ihre Anlage wieder auf dem neuesten Stand

Modernisierung statt Neuanschaffung: Der Begriff „Retrofit“ – also die Erneuerung einer in die Jahre gekommenen Anlage – etabliert sich gerade als wirtschaftliche Alternative für den Kauf neuer Maschinen. Mechanisch sind ältere Anlagen ja meist noch in einem guten Zustand. Die Zuverlässigkeit der Steuerungstechnik jedoch vermindert sich von Jahr zu Jahr. Eine Modernisierung der Steuerungs- und Antriebsbereiche auf den neuesten Stand der Technik bringt Ihre Anlage auf Vordermann und kann die frühere Leistungsfähigkeit sogar noch übertreffen.

Scholl als erfahrener Retrofit-Partner

Die Experten von Scholl Energie- und Steuerungstechnik untersuchen Anlagen auf ihr Retrofit-Potenzial und ermitteln, ob die Erneuerung bestimmter Anlagenteile als kostengünstige Alternative zu einer Neumaschine sinnvoll ist. Die Umrüstung der Maschine kann komplett oder teilweise erfolgen. Möglich sind der Austausch und die Neuinstallation von Steuerungen und/oder Antrieben der neuesten Generation – unabhängig davon, welche Technik vorher eingesetzt wurde – oder auch die mechanische Überholung und Modernisierung bei Bedarf als Gesamtpaket. Als Siemens Automation Solution Partner hat Scholl langjährige Erfahrung sowohl im Ersteinsatz als auch in der Umrüstung von Maschinensteuerungen. Hierbei bieten wir alle Leistungen inklusive Hardware und Software aus einer Hand.

Vorteile eines Retrofits

Ein Retrofit wirkt sich vor allem positiv auf die Produktivitätssteigerung aus. Stillstands- und Ausfallzeiten können deutlich gesenkt und schnellere Bearbeitungszyklen erreicht werden – bei deutlich geringeren Kosten im Verhältnis zu einer Neuanschaffung. Durch eine bessere Genauigkeit sowie einfache Bedienung und Programmierung steigt die Qualität insgesamt. Viele Kunden schätzen es sehr, dass darüber hinaus die Ersatzteilversorgung über einen langen Zeitraum gesichert ist. Nicht zuletzt bauen wir neueste Technologie in Ihre Anlage ein und ermöglichen damit beispielsweise moderne Netzwerkschnittstellen. Ein neues Genehmigungsverfahren ist übrigens ebenso wenig notwendig wie ein neues Fundament oder aufwändige Personalschulungen.

Scholl bietet Ausrüstung und Modernisierung sämtlicher Maschinen und Anlagen:

• Förder- und Lagertechnik
• Nahrungsmittelindustrie
• Verpackungsindustrie
• Walzwerktechnik
• Folienverarbeitung
• Oberflächentechnik
• Maschinenbau
• Industrieofenbau
• Verdichter- und Vakuumtechnik
• Chemie und Biochemie
• Wasserwirtschaft
• Recycling- und Umwelttechnik